Aktuelle Themen

Die Erneuerbaren Energien hier dargestellt mit Windrädern und Solarpanels

Willkommen

Erfahren Sie auf diesem Portal mehr rund um den Ausbau und die Förderung der erneuerbaren Energien.

Aktuelles

20.11.2017 | Pressemitteilung

Zypries: Grünes Licht aus Brüssel für Mieterstrom

Die Europäische Kommission hat heute die Förderung von Mieterstrom beihilferechtlich genehmigt. Nachdem der Bundestag die Förderung bereits beschlossen hat, kann die Förderung somit jetzt starten.

07.11.2017 | Pressemitteilung

Staatssekretär Baake beim IEA-Ministertreffen

Der für Energie zuständige Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Rainer Baake, nimmt am 7. und 8. November als Vertreter der Bundesregierung am Ministertreffen der Internationalen Energieagentur (IEA) in Paris teil.

16.10.2017 | Pressemitteilung

Bundesministerin Zypries: „Unsere Reformen sorgen für stabile Strompreise.“

Die EEG-Umlage wird jährlich Mitte Oktober für das folgende Kalenderjahr von den Übertragungsnetzbetreibern auf Basis von gutachterlichen Prognosen bekannt gegeben.

13.10.2017 | Pressemitteilung

Projekt ‚marTech‘: Rund 35 Millionen Euro für die Erweiterung des Großen Wellenkanals in Hannover

Der Ausbau der Offshore-Windenergie vor den Küsten geht voran. Beim Bau und Betrieb von Windenergieanlagen auf hoher See, aber auch bei Wellen- oder Tideströmungskraftwerken, gibt es eine Fülle von Herausforderungen zu meistern.

13.09.2017 | Pressemitteilung

Globale Energiewende schreitet voran. Deutschland vertieft Kooperation mit Mexiko

Staatssekretär Rainer Baake hat in Mexiko die 7. Internationale Konferenz für Erneuerbare Energien MEXIREC eröffnet. Am Rande der Konferenz hat außerdem zum zweiten Mal die hochrangige Steuerungsgruppe der Deutsch-Mexikanischen Energiepartnerschaft getagt.

Alle Beiträge anzeigen
Logo des Newsletters

Der Newsletter informiert über aktuelle Entwicklungen, Hintergründe und Fakten zur Energiewende.

Zur aktuellen Ausgabe
Jetzt abonnieren!

Hashtag "#fragzypries"

Machen Sie mit und stellen Sie uns Ihre Fragen auf Facebook oder per Nachricht an das Team Bürgerdialog mit dem Betreff #fragzypries.

Publikationen