Förderbekanntmachungen

Förderbekanntmachung des BMU zum 6. Energieforschungsprogramm Forschung für eine umweltschonende, zuverlässige und bezahlbare Energieversorgung

Veröffentlichung des Textes im Bundesanzeiger

Stand: 19.04.2013

Das Bundesumweltministerium hat eine neue Bekanntmachung über die Förderung von Forschung und Entwicklung im Bereich erneuerbarer Energien veröffentlicht. Damit wird die Förderung von Forschung und Entwicklung erneuerbarer Energien auf der Grundlage des Energieforschungsprogramms der Bundesregierung gestärkt und fortgeführt. Das 6. Energieforschungsprogramms konzentriert die Forschungsförderung auf die Technologien, die für den Ausbau einer nachhaltigen Energieversorgung wichtig sind. Schwerpunkte der Forschungsförderung des Bundesumweltministeriums sind anwendungsnahe Forschungen und Entwicklungen im Bereich der Erneuerbare Energien sowie die Integration der erneuerbaren Energien in die Energieversorgung und regenerative Energieversorgungssysteme (Intelligente Netze, Energiespeicher, regenerative Kombikraftwerke).

Die Förderbekanntmachung des Bundesumweltministeriums beschreibt die Förderschwerpunkte in den Bereichen Photovoltaik, Windkraft, Geothermie, Niedertemperatur-Solarthermie, Solarthermische Kraftwerke sowie Integration erneuerbarer Energien und regenerative Energieversorgungssysteme näher und informiert potenzielle Antragsteller über das Verfahren zur Beantragung einer Förderung.

Die Förderbekanntmachung wurde im Bundesanzeiger Nummer 9, Amtlicher Teil, Seite 214 bis 220 vom 17. Januar 2012 veröffentlicht. Sie ersetzt die bisherige Förderbekanntmachung vom 20. November 2008.