Anwendung auf Gebäude der Gaststreitkräfte (Hinweis Nr. 2/2012)

Stand: 26.06.2014

Das EEWärmeG sieht in § 3 eine Nutzungspflicht von erneuerbarer Wärme und Kälte bei Neubauten und bei bestehenden Gebäuden der öffentlichen Hand vor, wenn diese grundlegend renoviert werden. Unter welchen Voraussetzungen diese Pflicht auch für Neubauten und bestehende öffentliche Gebäude gilt, die im Eigentum der Gasttreitkräfte stehen, können Sie dem Anwendungshinweis "Anwendbarkeit auf Gebäude der Gaststreitkräfte (Hinweis Nr. 2/2012)" entnehmen.