Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Servicemenü

zur Sprungnavigation
Kurzlink: www.erneuerbare-energien.de/P89/
en

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation
zwei runde Biogassilos mit Kuppel und gelbes Rapsfeld

EEG-DIALOG

Die Reform des EEG ist wichtig für die Energiewende. Neben sorgfältiger fachlicher Vorbereitung bedarf es auch des Dialogs mit den Fachkreisen. Dazu hat am 4. Februar in Berlin das 2. EEG-Dialogforum zum Thema Biogas mit Bundesumweltminister Peter Altmaier stattgefunden. mehr

Titelbild: Schriftzug: Gute Gründe für mehr Bio im Benzin, Warum wir Biokraftstoffe brauchen; Bild zeigt eine extreme Weitwinkelaufnahme einer grünen Landschaft

Verkehr / Biokraftstoffe

Mineralölwirtschaft wird Biokraftstoffquote erfüllen

Das Bundesumweltministerium begrüßt die jüngsten Äußerungen des Mineralölwirtschaftsverbandes zur Erfüllung der Biokraftstoffquote. Mineralölwirtschaftsverband hatte bestätigt, dass die Quote 2011 erfüllt werde und die Branche auch zukünftig alle verfügbaren Optionen nutzen wolle, die dazu zur Verfügung stünden.

6 Fakten zur Versachlichung der Debatte um Biokraftstoffe
www.bmu.de/biokraftstoffe

Energie / Forschung

Das Bundesumweltministerium wird auch in den Jahren 2012 und 2013 die Erforschung der klimafreundlichen Nutzung von Biomasse mit jeweils 6 Millionen Euro fördern. Damit werden Unternehmen und Forschungseinrichtungen bei der Entwicklung von verbesserten Verfahren zur Biomassenutzung unterstützt.
[mehr]

Ein blühendes Rapsfeld im Erzgebirge

Biokraftstoffe / Europa

Biokraftstoffe und Pflanzenöle müssen mit Hilfe von Zertifizierungssystemen ihre Nachhaltigkeit beim Anbau und in der Herstellung nachweisen, um auf die Biokraftstoffquote angerechnet werden oder nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) gefördert werden zu können. Dies hat die EU-Kommission im Juni 2010 mitgeteilt. [mehr]