Sprungnavigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Servicemenü

zur Sprungnavigation
Kurzlink: www.erneuerbare-energien.de/P92/
en

Inhaltsbereich

zur Sprungnavigation

Das Bundesumweltministerium hat eine neue Förderbekanntmachung zu übergreifenden Fragestellungen beim weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien veröffentlicht. Das Förderprogramm wird vom Projektträger Jülich (PTJ) administriert. Projektskizzen können bis zum 7. Oktober 2013 beim Projektträger eingereicht werden.  mehr

orange-graues Logo mit dem Schriftzug Energiespeicher Forschungsinitiative der Bundesregierung

Energiewende / Forschung

Energiespeicher sind ein wichtiger Baustein beim Übergang zu einer überwiegend auf erneuerbaren Energien basierenden Stromversorgung. Deshalb sind verstärkte F&E-Anstrengungen zur Weiterentwicklung und Kostensenkung notwendig. mehr

Windräder und Strommastanlagen

Energiewende / Forschung

Mit dem vorliegenden Bericht möchten wir Ihnen auch in diesem Jahr wieder die interessantesten Vorhaben im Bereich der erneuerbaren Energien vorstellen, die wir 2012 auf den Weg gebracht haben. Dabei zeigen sowohl völlig neue technische Lösungen als auch kostensenkende Weiterentwicklungen bestehender Technologien die hohe Innovationskraft der deutschen Wissenschaft und der Unternehmen.  [mehr]

Eine Tafel mit verschiedenen Begriffen zur Energiewende.

Energiewende / Forschung

Fachtagung zu aktuellen Energiewendeprojekten

Die Forschungsförderung ist ein zentraler Baustein für eine erfolgreiche Umsetzung der Energiewende. Gerade abgeschlossene sowie laufende Forschungsprojekte werden auf einer Fachtagung vom 13. bis 14. Juni 2013 in Berlin präsentiert und diskutiert. Jetzt anmelden!  mehr

Windräder und Photovoltaikpanels

ENERGIEWENDE / PRESSEMITTEILUNG

Auf der Abschlusskonferenz „E-Energy – Smart Energy made in Germany“ im Bundeswirtschaftsministerium werden am 17. und 18.1. die Ergebnisse des gleichnamigen Förderprogramms vor mehr als 350 nationalen und internationalen Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft vorgestellt. [mehr]

Mehrere Hochspannungsleitung vor gelb-orangenem Sonnenuntergang

Energiewende / Pressemitteilung

Im Rahmen der ressortübergreifenden Förderinitiative werden bis zu 150 Millionen Euro Fördermittel für die gemeinsame Initiative bereitgestellt und damit laufende Förderaktivitäten in dem Bereich verstärkt. [mehr]

Siebdruckmaschine zum Beschichten der Wafer

Energie / Forschung

Rund 200 Teilnehmer aus Wirtschaft und Wissenschaft trafen sich in Bonn, um sich über die Rahmenbedingungen der Förderinitiative Energiespeicher auszutauschen und um Ziele der Kooperation zu diskutieren. Die Zusammenarbeit der Forschergruppen wird durch die Bundesregierung unterstützt. mehr

Erneuerbare Energien / Forschung

In Rothwesten bei Kassel wurde am 16. September 2011 das vom BMU mit rund 4,5 Millionen Euro geförderte "Testzentrum für intelligente Netze und Elektromobilität - IWES-SysTec" eingeweiht. [mehr]

Arbeiter bei Wartung eines Windrads

Erneuerbare Energien / Forschung

BMU bringt Windenergieforschung voran

Ein vom BMU mit rund 12 Millionen Euro geförderter Prüfstand für bis zu 90 m lange Rotorblätter von Windenergieanlagen wurde am 9. Juni am Institutsteil Bremerhaven des Fraunhofer Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) eröffnet. [mehr]

Reiche am Rednerpult, im Hintergrund ein Rollup mit dem Titel des Kongresses: E-Energie Smart Grids made in Germany

Erneuerbare Energien / Forschung

Modernisierung der Energiewirtschaft ist Voraussetzung

Die Optimierung der Energieversorgungssysteme ist eine wesentliche Voraussetzung für den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien. Das betonte die Parlamentarische Staatssekretärin Katherina Reiche auf dem 2. Jahreskongress des Förderprogramms "E-Energy". [mehr]

Energiewende

Deutschland baut seine Energieversorgung um. Damit die Energie der Zukunft sicher, bezahlbar und umweltfreundlich ist.

www.bmu.de/energiewende

FVEE-Studie

Vision für ein Energiekonzept 2050 (PDF, 2,7 MB, extern)