Aktuelle Themen

Die Erneuerbaren Energien hier dargestellt mit Windrädern und Solarpanels

Willkommen

Erfahren Sie auf diesem Portal mehr rund um den Ausbau und die Förderung der erneuerbaren Energien.

Aktuelles

16.10.2019 | Pressemitteilung

BMWi fördert Innovationen bei der Ausschreibung von Erneuerbare-Energien-Anlagen

Das Kabinett hat heute die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie vorgelegte Innovationsausschreibungsverordnung beschlossen. Damit sollen Innovationen im Bereich der erneuerbaren Energien gefördert werden.

15.10.2019 | Pressemitteilung

Altmaier: „Schrittweise Absenkung der EEG-Umlage notwendiger Schritt“

Heute haben die Übertragungsnetzbetreiber die Höhe der EEG-Umlage für das Jahr 2020 bekanntgegeben: Die EEG-Umlage ist von 6,405 Cent/kWh auf 6,756 Cent/kWh gestiegen. Zuletzt war die Umlage zwei Mal in Folge gesunken. Mit der EEG-Umlage wird der Ausbau der erneuerbaren Energien im Strommarkt gefördert. In den letzten Jahren konnte die EEG-Umlage stabilisiert werden. Seit 2014 liegt sie in einem stabilen Band zwischen 6,2 und 6,9 ct/kWh. Gleichzeitig ist die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien seitdem um 50 Prozent gestiegen.

07.10.2019 | Pressemitteilung

Bundeswirtschaftsministerium legt Arbeitsplan zur Stärkung der Windenergie an Land vor

Das Bundeswirtschaftsministerium hat im Nachgang zum Wind-Treffen am 5. September 2019 einen Arbeitsplan zur Stärkung der Windenergie an Land vorgelegt.

01.10.2019 | Pressemitteilung

Altmaier und Birol: Systemintegration erneuerbarer Energien ist Gemeinschaftsaufgabe

Die rasante Zunahme von Wind- und Solarenergie erfordert angepasste regulatorische Rahmenbedingungen und mehr Flexibilität in den Energiesystemen, damit die erneuerbaren Energien sicher und kostengünstig integriert werden können.

24.09.2019 | Pressemitteilung

Staatssekretär Feicht: EU-Mitgliedstaaten müssen beim Umbau der Energiesysteme an einem Strang ziehen

Heute findet in Brüssel der Energieministerrat statt. Im Fokus der Diskussionen steht, wie die EU-Ziele für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz für das Jahr 2030 erreicht werden können und welchen Beitrag der Energiesektor nach 2030 leisten muss.

Alle Beiträge anzeigen
Logo des Newsletters

Der Newsletter informiert über aktuelle Entwicklungen, Hintergründe und Fakten zur Energiewende.

Zur aktuellen Ausgabe
Jetzt abonnieren!

Bundesminister Altmaier zur Energiewende auf der SINTEG-Jahreskonferenz 2018

Publikationen