Förderbekanntmachungen

Förderinitiative Energiespeicher: Förderung von Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Energiespeichertechnologien

Förderbekanntmachung veröffentlicht

Stand: 01.05.2011

Mit der Förderinitiative Energiespeicher beabsichtigt die Bundesregierung, die Entwicklung von Energiespeichertechnologien in Deutschland zu beschleunigen, um den Übergang in das Zeitalter der erneuerbaren Energien zu unterstützen.

Mit dem stetig wachsenden Anteil erneuerbarer Energien muss das gesamte Energieversorgungssystem optimiert werden. Die Weiterentwicklung der Speichertechnologien spielt dabei eine Schlüsselrolle. Da die fluktuierenden erneuerbaren Energien (Wind, Photovoltaik) einen wesentlichen Anteil der zukünftigen Energieversorgung übernehmen werden, besteht Bedarf an verschiedenen Speichertechnologien mit unterschiedlichen Anforderungen, vom Ausgleich kurzfristiger Fluktuationen bis hin zur Langzeitspeicherung erneuerbarer Energien.

Die Bundesregierung will daher die Forschung in neue Speichertechnologien deutlich intensivieren und diese zur Marktreife führen. Für die Förderinitiative Energiespeicher stellt die Bundesregierung in den nächsten Jahren insgesamt bis zu 200 Mio. Euro bereit

Die Förderbekanntmachung wurde im Bundesanzeiger Nummer 75, Amtlicher Teil, Seite 1840 bis 1843 vom 17. Mai 2011 veröffentlicht. Projektskizzen können ab sofort bis spätestens 08. Juli 2011 eingereicht werden. Für 2012 ist ggf. eine zweite Auswahlrunde vorgesehen.

Hinweis: Das PDF-Dokument (unterschrieben mit "Bundesanzeiger") ist ein Service von www.bundesanzeiger.de. Dieses Angebot ist nur als Leseversion ausgestaltet und berechtigt nicht zu einer darüber hinaus gehenden Verwendung. Das Dokument kann beim Bundesanzeiger kostenpflichtig erworben werden.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen